PolkaBEATS 2013 / 2014

Wenn böhmisch-mährische Blasmusik mit Herz, Können und Leidenschaft erklingt, kann sie magisch sein. 1994 wurden zehn junge sorbische Musiker so von dieser Musik verzaubert, dass sie selber eine Blaskapelle gründeten und ihren Vorbildern nacheiferten. Nach und nach erweiterten sie ihr Repertoire durch eine Anzahl sorbischer Titel. Das ist für sie selbstverständlich, denn die Musiker sind fest mit der Lausitz verwurzelt und leben und musizieren gern in den heimischen Dörfern. Sie bekennen sich zu ihrer sorbischen Identität und pflegen auf musikalische Weise das wertvolle Brauchtum. Auslandsauftritte führten die nunmehr 18 Musiker von HORJANY nach Tschechien, Belgien, Österreich und Polen.

GEORG HEIDUSCHKA, trumpet
UWE MATZKE, ENRICO GNAUK, flugelhorn
ANDREA JAKUBASCH, NORMAN FRENZEL, STEFAN LIPPITSCH, flugelhorn
FLORIAN RENTSCH, MANUEL RENTSCH, baritone horn
EVA-MARIA SCHNEIDER, SEBASTIAN FUCHS, euphonium
SEBASTIAN HEIDUSCHKA, SONJA HEIDUSCHKA, clarinet
STEFAN LIPPITSCH, trombone, JÖRG LANGE, tuba
THOMAS KRAUSE, drums
UTE HOYER, ACHIM HOYER, voc

www.horjany.de

Share